Bildhauerkurse in Berlin

Bildhauerkurse in Berlin mit Peter Rosenzweig

Das Programm der 5-tägigen Intensivkurse:

Für Anfänger und Fortgeschrittene

Jeder Kurs beginnt mit der Auswahl des passenden Steines. In dem gut ausgestatteten Steinlager wird jeder das Material finden, das für seine Skulpturidee geeignet ist. Anfänger berate ich eingehend bei der Auswahl und führe sie dann in die Kunst der Marmorbildhauerei ein. 

Sie beginnen schon am ersten Tag mit der praktischen Arbeit und erlernen die richtige Schlagtechnik mit Hammer und Meissel. Schritt für Schritt kommen neue Werkzeuge und neue Techniken hinzu bis zum Polieren der Oberflächen und zur vollendeten eigenen Skulptur.

Fortgeschrittene begleite ich bei Gestaltung auch größerer Formate und anspruchsvoller Formen. Jeder wird individuell in seinem Vorhaben angeleitet und unterstützt.

Jede/r Teilnehmer/in bekommt eine Grundausstattung gestellt, bestehend aus 800 Gramm Fäustel, Meissel und Schutzbrille und im weiteren Verlauf spezielle, handgeschmiedete Werkzeuge - alle aus italienischer Manufaktur.  
Wiederkommer/innen und Fortgeschrittene können auch gerne ihr eigenes Werkzeug mitbringen.

Wir arbeiten in einem Atelier, das technisch mit allem ausgerüstet ist, was für die Bildhauerei benötigt wird. Große Fenster und Oberlicht sorgen für sehr gute Lichtverhältnisse. Im Winter ist die Werkstatt beheizt und im Sommer können Sie die nicht so lärmintensiven Arbeiten wie Schleifen auch im Freien und in der Sonne machen.

Die angeleitete Arbeitszeit beträgt ca. 35 Stunden in 5 Tagen. Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. 

Außerhalb der Kurszeit haben Sie die Möglichkeit, Berlin zu erkunden: Die Berliner Museen präsentieren Werke von der Antike bis zur Gegenwart und in den zahlreichen Galerien können Sie einen Einblick in die zeitgenössische Kunst und junge Avantgarde gewinnen. Oder Sie nehmen das vielfältige Musik-Angebot der Stadt wahr. 

Von den weltberühmten Philharmonikern bis hin zur Undergroundszene – jeden Abend wird an ungezählten Orten musiziert. Zur Berliner Kultur gehört aber auch das enorme Angebot an Restaurants, Kneipen, Bars und Clubs, in denen Sie sich abends entspannen können.